Urlaub für Ihr Pferd auf der Nordseeinsel


Für den Sommer 2021 ist noch 1 Kurplatz frei 



In den Sommermonaten ab Ende Mai / Anfang Juni bis Ende September, biete ich 2 bis 3 Weideplätze für Ekzemer, Pferde mit Atemwegserkrankungen oder einfach nur mal für eine Auszeit an.

Bevorzugt nehme ich Stuten. Ein Wallach ist nur möglich, wenn dieser entweder Zuhause in einer gemischten Herde steht und / oder höchstens rangmittig und nicht hengstig ist. 

 

Für 240,-€ (mit Ekzempflege ohne Produkte, ohne zusätzlichen Pflegeaufwand 210,-€) im Monat biete ich Ihrem Pferd:

  • über 20 jährige Erfahrung mit Islandpferden, sowie Erfahrung in der medizinischen Pflege von Pferden durch eine abgeschlossene Ausbildung zur Tierarzthelferin,

  • Haltung in einer gut sozialisierten, alters und geschlechtergemischten Islandpferdeherde, die Gruppen können nach Bedarf individuell zusammen gestellt werden,
  • ganztägiger Aufenthalt in unserer guten Seeluft auf einer 4 ha großen Weide in der Marsch nur etwa 500m vom Deich entfernt. Unsere Weide ist in verschiedene Bereiche aufgeteilt, so dass wir den Weidegang portionieren können. Es gibt zwei große L-förmige"Paddocks" die sich durch zwei Gänge zu einem Rundtrail verbinden lassen, von denen aus wir die Pferde entweder stundenweise rauslassen oder weiterstecken können. 

  • abends füttern wir für die Nacht Heulage (ein Landwirt hier von der Insel beliefert mich hier mit sehr guter Qualität, relativ "trocken")
  • mind. 2 x tägliche Kontrolle und Ekzemer Pflege (Pflegeprodukte sind nicht im Preis enthalten),

  • tägliches Abäppeln von Weide und Paddock,

  • tägliche Mineralfuttergabe,

Die Kosten für Impfungen, Wurmkuren, anfallende Tierarztkosten, Hufschmied, ggf. zusätzliches Kraftfutter sind nicht im Preis enthalten.

 

 

Folgende Voraussetzungen muss Ihr Pferd mitbringen:

  • es muss herdenverträglich sein, damit eine gute Integration in die bestehende Herde möglich ist,

  • es muss sich jederzeit, auch auf der großen Weide, einfangen lasen und händelbar sein,
  • es muss kinderlieb und hundegewöhnt sein,
  • es muss frei von ansteckenden Krankheiten sein (insbesondere Druse und Herpes) und aus einem gesunden Bestand kommen,

  • es muss gegen Influenza und Tetanus geimpft sowie frisch entwurmt sein,

  • es muss nachweislich eine Haftpflichtversicherung für Ihr Pferd bestehen.

 

Sollte dies Ihr Interesse geweckt haben und sie Ihrem Pferd ein paar Monate erholsamen Urlaub an der Nordsee gönnen wollen, dann nehmen Sie gerne Kontakt zu mir auf.