Fohlenjahrgang 2021


Menja vom Nieblumerfeld

FEIF-ID: DE20212.......

Geboren am 03. Juni

Geschlecht: Stute

Farbe: Braunfalbe o.A.

Mutter: Mön frá Eyrarland

Vater: Fagur vom Schloßberg

 

Menja steht NICHT zum Verkauf!


Skessa vom Nieblumerfeld

FEIF-ID: DE20212....

geboren am 13. Juni

Geschlecht: Stute

Farbe: Braun o.A.

Mutter: Saedis vom Islandpferdegestüt Ugla

Vater: Fagur vom Schloßberg

 

Skessa steht zum Verkauf und könnte nach dem Absetzten im Februar 2022 in ihr neues Zuhause umziehen. Bis dahin wird sie regelmäßig entwurmt, dem Schmied vorgestellt, lernt das Fohlen ABC und erhält die erste Impfung gegen Tetanus und Influenza.

 

Preisvorstellung: 3.100,-€ inkl. Transport nach Dagebüll

Anzahlung von 900,-€, Gefahrenübergang erst nach dem Absetzen

****RESERVIERT****

 


Fílingur vom Nieblumerfeld

FEIF-ID: 20211....

Geboren am 05. Juli

Geschlecht: Hengst

Farbe: Braunschecke

Mutter: Ekta-Von frá Álfhólahjáleiga

Vater: Fagur vom Schloßberg

 

Fílingur steht zum Verkauf und könnte nach dem Absetzten im Februar 2022 in sein neues Zuhause umziehen. Bis dahin wird er regelmäßig entwurmt, dem Schmied vorgestellt, lernt das Fohlen ABC und erhält die erste Impfung gegen Tetanus und Influenza.

 

Preisvorstellung: 3.100,-€ inkl. Transport nach Dagebüll

Anzahlung von 900,-€, Gefahrenübergang erst nach dem Absetzen


Fraeknir vom Nieblumerfeld

FEIF-ID: 20211....

Geboren am 31. Juli

Geschlecht: Hengst

Farbe: erdfarben (braunisabell)

Mutter: Lóa frá Eyri

Vater: Fagur vom Schloßberg

 

Fraeknir steht zum Verkauf und könnte nach dem Absetzten im Februar 2022 in sein neues Zuhause umziehen. Bis dahin wird er regelmäßig entwurmt, dem Schmied vorgestellt, lernt das Fohlen ABC und erhält die erste Impfung gegen Tetanus und Influenza.

 

Preisvorstellung: 3.600,-€ inkl. Transport nach Dagebüll

Anzahlung von 1.000,-€, Gefahrenübergang erst nach dem Absetzen


Der 2019 Jahrgang überzeugte und begeisterte mit einem schönen Gebäude, guter Aufrichtung, einem tollem Wesen und ganz, ganz viel Tölt .

 

Daher war Fagur vom Schlossberg (FIZO Elite mit 8,30) auch im Sommer 2020 vom 24. Juni bis 25. September wieder bei meinen Stuten auf der Insel zu Besuch.

 

Vielen Dank an dieser stelle an Regine Felsmann-Kraak vom Islandpferdegestüt Feenhöhe, dass sie mir diesen wunderbaren Hengst ein zweites Mal anvertraut hat.

 

Fagurs Vater Fannar frá Kvistum wurde auf der DIM 2019 mit dem 1. Preis für Zuchtpferde geehrt. 2010 gewann er das Deutsche Zuchtchampionat mit 8,93 für Reiteigenschaften.

 

Ich bin schon jetzt sehr gespannt auf den Fohlenjahrgang 2021!!

 

 

Tragend für 2021 sind:

 

Mön frá Eyrarlandi, errechneter Geburtstermin: 12. Juni 2021

 

Saedis vom Islandpferdegestüt Ugla, errechneter Geburtstermin: 19. Juni 2021

 

Ekta-Von frá Álfhólahjáleiga, errechneter Geburtstermin: 05. Juli 2021

 

Lóa frá Eyri, errechneter Geburtstermin: 19. August 2021

 

 

Die vier Mädels im Februar 2021